Schwangerschaft

Die Arbeit einer Hebamme in der Schwangerschaft besteht aus Vorsorgen, oft im Wechsel mit dem betreuenden Gynäkologen, allgemeiner gesundheitlicher Beratung, individuellen Gesprächen bei Schwierigkeiten.  Sie kann ihr Dinge erklären die vielleicht beim Arztbesuch nicht zur Sprache gekommen sind, sie kann schwierige, aussergewöhnliche und auch völlig normale Schwangerschaften begleiten.

Ich biete reguläre Schwangerschaftsvorsorgen an, helfe bei Schwangerschaftsbeschwerden, und stehe für alle Fragen, die auftauchen zur Verfügung.

glass sphere

Geburt

Da ich meist nicht länger als ein halbes Jahr in Deutschland bin, betreue ich zur Zeit keine Hausgeburten mehr. Bitte wenden Sie sich an meine Kolleginnen in Hannover.

Wochenbett

Die erste Zeit im Wochenbett ist besonders beim ersten Kind von vielen Fragen begleitet. Als Hebamme komme ich anfangs jeden Tag, schaue mir Mutter und Kind an,  berate und helfe beim Stillen und bei eventuellen Schwierigkeiten im Wochenbett. Begleitend nutze ich meine Kenntnisse der Homöopathie und Naturheilkunde.

Auch über diese Zeit hinaus werde ich um Hilfe gebeten, die meisten Leistungen einer Hebamme werden von den Krankenkassen übernommen wenn eine Überweisung des Arztes vorliegt.

tipi entrance